Margeriten

               Die Blume, so wie diese hier,

               ist jeder Wiese eine Zier.

               Ihr liebes, weißes Sterngesicht

               das leuchtet hell im Sonnenlicht.

 

               Die jungen Mädchen, die verliebten,

               die greifen gern zu Margeriten.

               Er liebt mich nicht, er liebt mich doch,

               ein bisschen oder wenig noch,

               so fragen sie die Blume keck

               und zupfen ihr die Blätter weg.

 

               Wenn es dann tot, das Blumenkind,

               die Mädchen auch nicht klüger sind.

 

 

 

Die Wiesenmargerite

Leucanthemum vulgare -

ist ein Korbblütler welcher bei uns in 10 verschiedenen

Arten vorkommt, wobei nur die Saatwucherblume gelbe Blütenblätter hat.