Der Samtfußkrempling

Paxillus atrotomentosus    

Ungiftig! Nicht genießbar!

Wächst gesellig an Nadelholzstümpfen in  schattigen, feuchten Wäldern.

Hut samtig braun, bis 15 cm breit.

 

 

 

 

 

 

 

 

An einem alten Fichtenstumpf

wächst gern das Schwammerl mit

                                           dem Strumpf,

der braun und samtig und stabil

umschließt den kurzen, dicken Stiel.

Wohl weil sein Fuß im Feuchten steckt,

ist er mit warmem Samt bedeckt.

Er ist zwar hübsch, der kleine Wicht,

jedoch er schmeckt uns leider nicht!