Die Bauchwehkoralle

Ramaria meirei    

             Vom Verzehr wird abgeraten !

Wächst in Wäldern meist zwischen Moos.

Fruchtkörper hellbraun, korallenartig, wird bis 15 cm breit und hoch.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dies Schwammerl wächst gern unter 

                                                 Buchen,

zu essen soll mans nicht versuchen,

es ist ganz herzig anzuschauen,

doch könnte man es nicht verdauen.

"Bauchwehkoralle" heißt es nämlich

und Bauchweh ist meist unbequemlich.