Eiche

 

Stiel- oder Sommereiche - Quercus robur L.

Von ca 280 Arten ist die Stieleiche die einzige

die am Traisen-Lehrpfad vorkommt. Die Blätter

sind kurz gestielt und haben am Blattgrund

beiderseits eine ohrläppchenförmige

 Ausbuchtung. Die Früchte sitzen mit ihren

Bechern zu mehreren auf einem langen Stiel.

Diese Bäume werden über 30m hoch und über

1000  Jahre  alt.

 

Mit unsern schönen, stolzen Eichen

kann sich kein and´rer Baum vergleichen.

Er wächst sehr langsam und fängt dann

mit fünfzig erst zu blühen an.

Doch trotzt er jeder Sturmgewalt

und wird fast tausend Jahre alt.

 

Wie unbedeutend und wie klein

müsste der Mensch für Eichen sein!

Doch statt in Ehrfurcht und bescheiden,

kommt er nur, um sie um zu schneiden.