Linde

 

Linde - Tilia L.

Von 30 Arten  kommen 2 in der  Au  vor,  neben 

einigen  Bastarden.

Winterlinde - Tilia cordata:  eine  kleinblättrige 

Linde,  sie hat auch kleine eirunde Früchte,

blattunterseits rote  Haarbüschel  bei  Nerven,

Sommerlinde - Tilia platyphyllos: eine

großblättrige  Linde,  Früchte größer,  mit 

5  Rippen   und   filzig,  unterseits  weiße  

Haarbüschel. Bastardlinden weisen meistens

beide Merkmale auf.

 

  In alten Zeiten - lang ist´s her,

  da liebte man die Linden sehr.

  Im Mittelpunkt vom Dorfgeschehen

  da mussten immer Linden stehen.

  Dort trafen heimlich sich die Jungen,

  dort tanzte man und hat gesungen,

  und unter Linden, unter alten,

  da hat man auch Gericht gehalten

  und manchen Sünder wohl für Stunden

  an einen Schandpfahl angebunden.

  Vor hundert Jahren, oder mehr,

  war´n Linden noch bedeutungsschwer.

 

  Heut denk ich, wenn ich Linden seh´,

  nur noch an Lindenblütentee.