Platane  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Platanen werden groß und stark,

man sieht sie oft in einem Park

vor herrschaftlichen Schlössern stehen,

den Prunk des Hauses zu erhöhen.

 

Jedoch im Auwald, der so feucht,

hat´s dieser Baum gewiss nicht leicht.

Wie schade! Denn man liebt den Wald

gar sehr in vielerlei Gestalt.

 

Gewöhnliche Platane - Platanus acerifolia

Ein  junger  Baum wurde  wie auch noch einige 

andere  eingepflanzt und kommt deswegen nicht

natürlich in der Au vor. Er ist einer von     

7 verschiedenen Arten und wenn ihm der

Standort passt, kann er bis  zu 30m hoch werden 

und  eine  weit  ausladende  Krone  bekommen.      

Die Blätter  sind  ahornförmig,  die  Früchte 

hängen  in  3cm  dicken  Kugeln an langen Stielen,

die Rinde blättert großflächig ab.