Wenn Sie glauben, Förster erzählen gerne solche Geschichten, in denen die erlegten Hirsche während des Erzählens immer mehr Enden ansetzen, oder die geschossenen Hasen immer zahlreicher und schwerer werden, dann haben Sie vielleicht früher einmal Recht gehabt.

Und wenn Sie glauben, Förster reden heutzutage vor allem von der schwierigen Arbeit am Computer, und davon, wie schnell der Wald zugrunde geht, weil wieder so und so viele Hektar vom Borkenkäfer befallen sind, dann haben Sie vielleicht auch Recht.

Wenn Sie aber Geschichten erfahren wollen über Dinge, an denen die meisten Menschen blind vorübergehen, weil sie nichts davon wissen, dann sind Sie richtig bei uns!

Interessieren Sie sich für das Liebesleben der Bäume? Oder für Schmetterlinge, die wie die Zugvögel jedes Jahr aus dem Süden zu uns einreisen? Oder für das Lebensalter eines Hirschkäfers? Haben Sie einer Glockenblume schon einmal tief in den Kelch geschaut? Oder haben Sie einmal bemerkt, dass ein Regentropfen, der an einer Kiefernnadel hängt, einer schimmernden Perle gleicht?

Tippen Sie auf eine unserer Leseproben – wir führen Sie mit Bildern und Texten in eine fröhliche Welt voller versteckter kleiner Schönheiten!

Viel Vergnügen!